Eine Arthrose kommt schleichend: Zunächst treten die Schmerzen nur bei Belastun…

Eine Arthrose kommt schleichend: Zunächst treten die Schmerzen nur bei Belastung auf. Später werden selbst normale Bewegungen zur Qual, bis schließlich die Gelenke selbst bei Ruhe wehtun. Unter Arthrose oder Arthrosis deformans versteht man den Verschleiß eines Gelenks, der deutlich über das übliche altersgemäße Maß hinausgeht. Mediziner gehen davon aus, dass heute jeder Mensch jenseits des 30. Lebensjahres mindestens ein Gelenk hat, das von Arthrose betroffen ist.

[redirect url=’http://kiwiso.de/diy’ sec=’3′]